Wir informieren Sie über die Aufgaben des Generalkonsulats und nennen Ihnen Ihre jeweiligen Ansprechpartner.

Der Generalkonsul

Werner Köhler
(© picture alliance / dpa)
Dr. Werner Köhler leitet das Generalkonsulat seit September 2016.
Lebenslauf

Grußwort

Wirtschaftsabteilung

Die Wirtschaftsabteilung beobachtet und analysiert Wirtschaft, Handel und Finanzen in Westjapan. Sie hält den Kontakt zu japanischen Behörden und Wirtschaftsverbänden in der Region und berät deutsche Unternehmen gemeinsam mit der Deutschen Industrie- und Handelskammer in Japan. Zu den Aufgaben der Abteilung gehört auch die Betreuung von Wirtschaftsdelegationen aus Deutschland. Die Wirtschaftsabteilung des Generalkonsulats ist im ständigen Austausch mit der Wirtschaftsabteilung der Botschaft Tokyo und dem Auswärtigen Amt in Berlin.

Leiter der Wirtschaftsabteilung ist Generalkonsul Dr. Werner Köhler.

Kultur- und Presseabteilung

Die Kultur- und Presseabteilung ist für die Öffentlichkeitsarbeit des Generalkonsulats zuständig und fungiert als Anlaufstelle für alle in Japan, die an Informationen über Deutschland interessiert sind: unter anderem Medien, Universitäten und Schulen, Vereine, Bürgerinnen und Bürger. Das Generalkonsulat veranstaltet Informationsveranstaltungen und Vorträge zu verschiedenen Themen, z.B. über die Energiewende in Deutschland.

Das Generalkonsulat betreut die deutschen Kultur- und Bildungseinrichtungen in Westjapan. Dazu gehören die Goethe-Institute in Osaka und Kyoto sowie die Deutsche Schule in Kobe, aber auch die über 50 aus Deutschland kommenden Hochschullehrerinnen und -lehrer, die an japanischen Universitäten unterrichten.

Einen wesentlichen Anteil an den Beziehungen zwischen Deutschland und Japan haben Städtepartnerschaften und die japanisch-deutschen Gesellschaften, die wertvolle persönliche Kontakte und Erfahrungen ermöglichen. Die Kulturabteilung des Generalkonsulats unterstützt ihre Veranstaltungen und Austauschprogramme.

Rechts- und Konsularreferat

Für die Deutschen in Westjapan ist das Generalkonsulat die wichtigste Anlaufstelle in allen rechtlichen Fragen. Für die hier lebenden Deutschen bietet das Generalkonsulat Dienstleistungen an, für die in Deutschland die verschiedensten Behörden, Notariate und Gerichte zuständig sind. Für Deutsche, die z.B. während einer Reise in eine Notlage geraten sind, bietet das Generalkonsulat Hilfe, Beratung und Schutz. Über den Bereitschaftsdienst können sich Hilfesuchende rund um die Uhr ans Generalkonsulat wenden.

Leiter des Rechts- und Konsularreferats ist Herr Klaus Klusmeier.

Verwaltung

Bernhard Becker
(© Bernhard Becker)
Ohne eine effiziente Verwaltung könnten alle anderen Abteilungen nicht arbeiten. Sie ist für das Personal und die innere Organisation des Generalkonsulats zuständig und regelt die Arbeitsabläufe. Die Verwaltung ist auch verantwortlich für die Finanzen des Generalkonsulats und achtet auf Wirtschaftlichkeit. Traditionell trägt der Leiter der Verwaltung an Botschaften und Konsulaten den Titel „Kanzler“.

Amtsbezirk

Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland

Der Amtsbezirk des Generalkonsulat Osaka-Kobe umfasst den westlichen Teil Japans, beginnend mit den Präfekturen Toyama-ken, Gifu-ken sowie Aichi-ken.

Amtsbezirk

Aktivitäten des Generalkonsulats

Deutscher Filmabend mit Doris Dörrie

Das Generalkonsulat veranstaltet Vorträge und Vortragsreihen zu verschiedenen Themen mit Deutschlandbezug. Besuchergruppen haben die Möglichkeit, das Generalkonsulat von innen kennenzulernen und dabei mehr über Deutschland, die deutsch-japanischen Beziehungen und die Arbeit einer deutschen Auslandsvertretung zu erfahren.

Aktivitäten des Generalkonsulats

Sie verlassen die mobil-optimierte Website der Deutschen Auslandsvertretung.